Subscribe to football fixtures with your Android Smartphone

Man sollte eigentlich meinen, daß man auch beim Android-System (also z.B. die HTC-Telefone, die Samsung-Galaxy-Serie u.s.w.) jeden Ical-Kalender per “mouse-klick” abonnieren kann, wie z.B. beim iPhone.

Das ist aber nicht so! Es ist ein bisschen komplizierter, da Google offenbar jeden Android-Nutzer auch dazu bringen möchte, auch das Google-Kalender-System zu nutzen.

Android-Besitzer, die sowieso schon Google Kalender nutzen, folgen somit am Besten der Anleitung zum Abonnieren in Google Kalender. Der hinzugefügte (abonnierte) Kalender taucht dann automatisch im Android-Kalender auf.

Ich selbe nutze die Google-Kalender ständig (und finde sie auch sehr gut) aber manche Android-Besitzer nutzen eben z.B. privat den Mac-Kalender “ica” oder Outlook in der Firma, und wollen nicht extra für ein Kalender-Abo einen Google-Account anlegen. Für diese Kalender-Nutzer gibt es auch schon eine Lösung: das abonnieren über das gratis Android-App icalsync (gibt´s im Google Play App Store). Damit kann man dann die ical/ics-URL hinzufügen und ohne Umweg über einen Google Kalender syncronisieren lassen.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.